Personalberatung

Personalberatung

Mitarbeiter finden als zentrales Thema – Aber was braucht es davor und danach?

Die richtigen Mitarbeiter zu finden, ist das zentrale Thema der Zukunft. Zunächst einmal geht es um die Herstellung von Sichtbarkeit, auf Basis einer starken Arbeitgebermarke, um potentielle Kandidaten überhaupt zu erreichen und neugierig zu machen. Wir haben mittlerweile einen Arbeitnehmermarkt, das heißt, TOP Kandidaten können sich ihren zukünftigen Arbeitgeber aussuchen. Hierbei achten die Arbeitnehmer unter anderem genau auf die vorherrschende Unternehmenskultur und wollen wissen, ob diese mit ihren Werten und Vorstellung matcht. Daher ist es heute unverzichtbar, eine vollumfängliche HR-Strategie zur Identität des Unternehmens zu entwickeln. Bei den meisten Unternehmen endet mit dem Recruiting von neuen Mitarbeitern auch schon der Prozess. Zahlen belegen jedoch, dass das Onboarding eines der sensibelsten Werkzeuge nach der Personalbeschaffung und entscheidend dafür ist, ob und wie die zukünftige Zusammenarbeit abläuft. Mitarbeiter fordern heutzutage Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine enge Bindung an das Unternehmen, für das sie arbeiten, und legen Wert auf eine offene Kommunikation auf Augenhöhe. Gelingt einem Unternehmen diese starke Mitarbeiterbindung, ist die Wahrscheinlichkeit eines schnellen Wechsels unwahrscheinlich. Wer sich also vom Markt abheben möchte, investiert in wirksame, zufriedene Mitarbeiter, die unter anderem mit Hilfe von Persönlichkeitsdiagnostik entsprechend ihrer Stärken und Präferenzen eingesetzt werden. Um unsere Kunden in diesen wichtigen Themen zu unterstützen, beraten wir Sie vollumfänglich.

Die richtigen Mitarbeiter zu finden, ist das zentrale Thema der Zukunft. Zunächst einmal geht es um die Herstellung von Sichtbarkeit, auf Basis einer starken Arbeitgebermarke, um potentielle Kandidaten überhaupt zu erreichen und neugierig zu machen. Wir haben mittlerweile einen Arbeitnehmermarkt, das heißt, TOP Kandidaten können sich ihren zukünftigen Arbeitgeber aussuchen. Hierbei achten die Arbeitnehmer unter anderem genau auf die vorherrschende Unternehmenskultur und wollen wissen, ob diese mit ihren Werten und Vorstellung matcht. Daher ist es heute unverzichtbar, eine vollumfängliche HR-Strategie zur Identität des Unternehmens zu entwickeln. Bei den meisten Unternehmen endet mit dem Recruiting von neuen Mitarbeitern auch schon der Prozess.

Zahlen belegen jedoch, dass das Onboarding eines der sensibelsten Werkzeuge nach der Personalbeschaffung und entscheidend dafür ist, ob und wie die zukünftige Zusammenarbeit abläuft. Mitarbeiter fordern heutzutage Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine enge Bindung an das Unternehmen, für das sie arbeiten, und legen Wert auf eine offene Kommunikation auf Augenhöhe. Gelingt einem Unternehmen diese starke Mitarbeiterbindung, ist die Wahrscheinlichkeit eines schnellen Wechsels unwahrscheinlich. Wer sich also vom Markt abheben möchte, investiert in wirksame, zufriedene Mitarbeiter, die unter anderem mit Hilfe von Persönlichkeitsdiagnostik entsprechend ihrer Stärken und Präferenzen eingesetzt werden. Um unsere Kunden in diesen wichtigen Themen zu unterstützen, beraten wir Sie vollumfänglich.

Die richtigen Mitarbeiter zu finden, ist das zentrale Thema der Zukunft. Zunächst einmal geht es um die Herstellung von Sichtbarkeit, auf Basis einer starken Arbeitgebermarke, um potentielle Kandidaten überhaupt zu erreichen und neugierig zu machen. Wir haben mittlerweile einen Arbeitnehmermarkt, das heißt, TOP Kandidaten können sich ihren zukünftigen Arbeitgeber aussuchen. Hierbei achten die Arbeitnehmer unter anderem genau auf die vorherrschende Unternehmenskultur und wollen wissen, ob diese mit ihren Werten und Vorstellung matcht. Daher ist es heute unverzichtbar, eine vollumfängliche HR-Strategie zur Identität des Unternehmens zu entwickeln. Bei den meisten Unternehmen endet mit dem Recruiting von neuen Mitarbeitern auch schon der Prozess.

Zahlen belegen jedoch, dass das Onboarding eines der sensibelsten Werkzeuge nach der Personalbeschaffung und entscheidend dafür ist, ob und wie die zukünftige Zusammenarbeit abläuft. Mitarbeiter fordern heutzutage Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine enge Bindung an das Unternehmen, für das sie arbeiten, und legen Wert auf eine offene Kommunikation auf Augenhöhe. Gelingt einem Unternehmen diese starke Mitarbeiterbindung, ist die Wahrscheinlichkeit eines schnellen Wechsels unwahrscheinlich. Wer sich also vom Markt abheben möchte, investiert in wirksame, zufriedene Mitarbeiter, die unter anderem mit Hilfe von Persönlichkeitsdiagnostik entsprechend ihrer Stärken und Präferenzen eingesetzt werden. Um unsere Kunden in diesen wichtigen Themen zu unterstützen, beraten wir Sie vollumfänglich.

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok